Unbezahlte Werbung wegen Markennennung

Im Oktober kam Lisa vom Kanal Einfach_Lilienhaft mit einer Überraschung um die Ecke, mit der ich so nicht gerechnet habe. Dass sie eine meiner größten Inspirationen ist, muss ich nicht mehr sagen. Wer mich kennt, hat das sicherlich schon verstanden.

“Einfach Inspiriert” ist eine Monatszeitschrift, die digital auf Lisas Website

#EINFACHinspiriert Nr. 1: Reflexion im Bullet Journal (Download)

findet.

Über “Einfach inspiriert”

Lisa sagt selbst, dass es sich bei diesem Monatsheft um eine Art thematischen Leitfade handelt, der auf der Website heruntergeladen werden kann. Er enthält Vorlagen, die man selbst im eigenen Bullet Journal nachgestalten oder auch genauso übernehmen kann. Man kann das Heft auf dem Tablet lesen oder ausdrucken.

Die erste Ausgabe hat 15 Seiten, bei denen 5 Seiten Vorlagen sind.

Was denke ich über die erste Ausgabe?

Ich bin total überrascht gewesen, als ich die erste Ausgabe durchgearbeitet habe. Ich weiß, dass Lisa viel Liebe und Arbeit in ihre Projekte investiert. Überrascht war ich vor allem deshalb, weil ich nicht mit so viel positivem Input gerechnet habe. Auf den ersten 10 Seiten erklärt Lisa ausführlich, wie Reflexion funktioniert und zitiert dabei auch Ryder Caroll, den Erfinder des Bullet Journals. Dieses Thema ist so komplex und dennoch schafft es Lisa, mit kurzen und prägnanten Erklärungen, jedem einen Zugang zu ermöglichen. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Lisa schafft es jeden dort abzuholen, wo er ist und selbst ich konnte noch etwas für mich mitnehmen. Aber neue Dinge lernt man immer, weil es immer jemanden gibt, der mit einer Sache mehr Erfahrung hat oder auch einfach etwas besser kann.

Es gibt noch eine Sache, die ich sehr lieb von Lisa gegenüber ihrer Community finde. Als Abonnent des Newsletters hat man die Möglichkeit, die Ausgabe für 7,90 Euro statt für 9,90 Euro zu bekommen, wenn man den Newsletter vor Erscheinen der Ausgabe abonniert hat. Die neue Ausgabe kommt am Donnerstag, also schnell noch den Newsletter abonnieren. Nein, Spaß beiseite. Ich finde den Preis von 9,90 Euro auch absolut gerechtfertigt, aber der Newsletter von Lisa, der einmal im Monat erscheint, ist auch immer wieder inspirierend und gibt neuen Input.

Alles in Allem verspricht Lisa also auf keinen Fall zu viel, zumal der Newsletter auch in der Gestaltung eine absolute Meisterleistung ist.

Aber das ist ein gutes Stichwort. Das Wachstum meiner Community und auch die Inspiration von Lisa hat mich dazu bewogen, einen eigenen Newsletter zu gestalten. Wenn du meinen Blog abonnierst, kannst du auch meinen Newsletter bekommen. Ich habe mich dabei mit dem Einstieg ins Bullet Journal auseinandergesetzt und dabei eine Vorlage für den geistigen Fundus entworfen. Ich hoffe, dass meine Erklärungen dir helfen.

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, Mittag, Abend oder was auch immer bei dir gerade ist und sende dir liebe Grüße,

Deine Madlen