xSeiten Seele – mein Bullet Journal Kurs

Du willst endlich lernen, wie das Bullet Journal richtig funktioniert? Abseits von Instagram und den Vergleich mit einer anderen Person? Dann habe ich einen Kurs für dich, der dich mitnehmen wird auf deine Reise zur Bullet-Journal Methode. Du wirst aus einem leeren Notizbuch dein Bullet Journal machen und nicht eine Kopie anderer Bullet Journals auf Instagram.

Was ist drin im Kurs?

Du bekommst:

  • 14 Videos (nicht länger als 10-15 Minuten einmal in der Woche)
  • ein Starterkit im Wert von 100,00 Euro
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  • Die Möglichkeit für direkte Rückfragen
  • Lernen in deinem Tempo
  • Dauerhaften Zugang zu allen Inhalten
  • Die Möglichkeit zur Widerholung
  • Ein Workbook, das alles auch als Texte zusammenfasst
  • Sofortigen Start mit der Methode ab Lektion 1
  • Am Ende eine Überraschung

Was ist drin im Starterkit?

Enthalten sind:

  • Ein Notizbuch deiner Wahl aus 2 Notizbüchern
  • 5 Tombow ABT Brushpens
  • ein schwarzer Fineliner
  • der Bleistift von Tombow
  • mein Lieblingsrradiergummi
  • ein praktisches Lineal
  • Der Bullet Journal Organizer von Zucker&Gold Nähstube im Wert von 40,00 Euro

Die Notizbücher sind beide in Deutschland hergestellt. Ich habe versucht alle Artikel bei Shops in Deutschland zu bestellen, da mir kurze Lieferwege und der Aspekt der Nachhaltigkeit sowie die Einhaltung rechtlicher Grundlagen extrem wichtig waren. Auch wollte ich bei so wenig Lieferanten wie möglich bestellen, da ich sicherstellen wollte, dass du dein Starterkit auch schnell bekommst um gleich loszulegen.

Wie kannst du am Kurs teilnehmen?

Ich suche aktuell 10 Beta-Tester*innen. Diese bekommen den Kurs zum Preis von 350,00 Euro mit dem Starterkit. Du hast den Vorteil, dass der Kurs 150,00 Euro günstiger ist, als beim Hauptlaunch im August. Dafür bekommst du die Möglichkeit, mir jederzeit Feedback zum Kurs zu geben, Fragen zu stellen und auf Änderungen Einfluss zu nehmen. Am Ende bitte ich dich, eine kurze Umfrage auszufüllen, die nicht mehr als 10 Minuten in Anspruch nehmen wird. Ich brauche dieses Feedback um besser zu werden. Wird ein Video danach aktualisiert, bekommst du selbstverständlich den neuen Zugang zum Video.

“Dein Feedback ist so unglaublich wichtig für mich, weil ich nur so besser werden und wachsen kann. Ich danke dir von ganzem Herzen für deine Unterstützung.”

xSeitenSeele, Madlen.

350,00 Euro sind aber ganz schön viel.

Mmh. Kann sein. Ich verstehe, dass nicht jeder einfach mal so 350 Euro zur freien Verfügung hat. Die hatte ich vor meiner Selbstständigkeit auch nicht. Deshalb habe ich als Beta-Tester*in ein besonderes Angebot für dich:

  • Du kannst den Kurs einen Monat lang probieren.
  • Dafür zahlst du 90,00 Euro für 4 Videos und 100,00 Euro für das Starterkit.
  • Solltest du nach 4 Wochen sagen: “Das ist nichts für mich.”, kannst du mit einer Frist von 7 Tagen sagen, dass du den Kurs beenden möchtest.

Ich bitte dich aber, der Bullet Journal Methode eine Chance zu geben. Du hast nach 4 Wochen die Grundlagen, um im Alltag mit der Methode dein Leben zu planen. Du wirst dann auch die ersten Veränderungen spüren.

Es geht nicht um Kreativität. Der Kurs fokussiert sich voll auf die Methode. Es wird eine Lektion geben, wo wir zusammen eine kreative Auszeit nehmen. Dort erkläre ich dir, was du tun kannst, wenn du ein bisschen mehr tun willst, als nur Ereignisse und Termine festzuhalten.

Ansonsten wirst du endlich die Perfektion loslassen, deinen Alltag planen, fokussiert und entspannt sein, dich nicht mehr mit anderen vergleichen und noch vieles mehr. Versprochen.

Der Kurs - ein Überblick aller Fakten
Kurs -Überblick ©️ xSeitenSeele und Creative Brain, Madlen Peilke, Erfurt, April 2022.

Willst du jetzt beim Kurs dabei sein?

Dann trage dich jetzt in die Liste ein. Sei eine Person von 10, die die Möglichkeit bekommt vorab in den Kurs zu schauen, das Starterkit kennen zu lernen und den endlich frei zu sein von dem Stress und Chaos des Lebens.

Nach deiner Anmeldung bekommst du eine persönliche Mail von mir mit allen weiteren Details.

Ich freue mich, dir die Bullet Journal Methode zu erklären und mit dir in die Tiefe zu gehen.

Bye und Shalom,

Signum

Wenn du mehr von meinen Inhalten sehen möchtest, schau auf meinem Instagram-Account vorbei: https://www.instagram.com/xseitenseele/

Und hier kommst du zu meinem Blog: https://bulletjournalxseitenseele.online/contact/

%d Bloggern gefällt das: